Für Anfänger und Fortgeschrittene

Theorie und Praxis

Beim Disc Dogging spielen sie mit ihrem Hund Frisbee. Dabei muss der menschliche Partner das Werfen üben und der Hund das Fangen. Hinzu kommen dan verschiedene Kunsstücke, die am Ende zu einer Choreografie mit vielen Scheiben zusammengesetzt werden. Dabei muss man immer auf die Gesundheit des Hundes achten und sein Spiel dementsprechend gestalten.

Für wen? Für alle Hunde, die keine Probleme am Bewegunsapparat haben.

Termin: nach Absprache mit den Teilnehmern.

Aktuelle Termine finden Sie hier!