Grundgedanken zur Ausbildung von Hunden

In der Hundeschule Notio Canis lernen Sie unter Anleitung Ihren Hund besser kennen. Sie lernen, wie Sie Ihren Hund besser verstehen und wie dieser Sie besser versteht. Nur wenn eine erfolgreiche Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Hund stattfindet, können Sie Ihrem Hund die wichtigen Dinge des Alltags vermitteln. Und nur dann können Sie gemeinsam mit Ihrem Hund den Alltag entspannt erleben. Das Ziel in der Hundeschule Notio Canis ist, dass Sie mit ihrem Hund zu einem Team zusammen wachsen.

In der Hundeschule Notio Canis sollen Sie zusammen mit Ihrem Hund Spaß haben. Dabei wird Ihr Hund artgerecht beschäftigt und gefördert und kann sich so weiterentwickeln. Hier wird Ihr Hund weder überfordert noch unterfordert, da das Training auf die jeweilige Situation im Mensch-Hund-Team eingeht und auf jeden individuell eingegangen wird.

Bei uns lernt nicht nur Ihr Hund, was er darf und was nicht und wie man sich als Hund in der heutigen Gesellschaft verhält, sondern auch Sie und Ihre Familie lernen, wie Sie selbst Ihrem Hund Ihre Wünsche verständlich machen können.

In der Hundeschule Notio Canis vermitteln wir Ihrem Hund auf positiver Basis Übungen aus dem Alltag, Grundgehorsam, verschiedene Hundesportarten und Beschäftigungsideen. Gleichzeitig werden dem Hund über positiv aufkonditionierte Stop-Kommandos notwendige Grenzen aufgezeigt, so dass sich Ihr Hund zu einem treuen und zuverlässigen Partner an Ihrer Seite entwickelt.

Das Training wird individuell auf jedes Mensch-Hund-Team abgestimmt. In der Hundeschule Notio Canis gibt es kein Schema F für alle, sondern einzelne Individuen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Ansprüchen.

In der Hundeschule Notio Canis gibt es keine Erziehung mit Gewalt, Geschrei, Kasernenbefehlston oder ähnlichem. Genauso wenig wie Stachelhalsbänder, Koralle, Würger und Co.

Es wird in stressfreier ruhiger Umgebung gelernt. Denn nur so können Hund und Halter überhaupt neue Dinge aufnehmen, ausprobieren und letztendlich in ihrem Alltag umsetzen.

Durch ständige Fort- und Weiterbildung bekommen Sie immer wieder neue Informationen, da sich der Stand des Wissen gerade im Bereich des Verhaltens und Lernens in der heutigen Zeit ständig weiterentwickelt und neue Erkenntnisse zur Verfügung stehen.